Login

GSH-News

Gamescom benachteiligt den Nachwuchs

Wie letztes Jahr wollte das GSH-News Team - allerdings noch nicht unter den Namen bekannt - sich für die Gamescom akkreditieren. Aus Erfahrung wissen wir, dass selbst alle 5 Tage nur schlecht reichen um alle nötigen Informationen für euch zu sammeln. Doch wurden wir nur für den Medientag akkreditiert, denn wir besitzen nur einen Jugendpresse-Ausweis.

© Foto: Koelnmesse

Nur diejenigen mit einen „richtigen“ Presseausweis werden für alle 5 Tage zugelassen und können somit auch Besucher interviewen. Um den zu bekommen muss man ein hauptberuflicher Journalist sein. Das sind wir allerdings nicht. Da durch den Serverumzug und Vorbereitungen für die gamescom genug Arbeit anfällt, haben wir noch keine Alternative zum Jugendpresseausweis gefunden.

Doch wir werden uns nicht aufhalten lassen und geben unser Bestes und ihr dürft euch auf viele Bilder, Informationen und eventuell sogar Videos freuen.



Das könnte dich auch intressieren:
HUAWEI Device: Arbeitet an eigenem Prozessor und Betriebssystem
iPhone-PIN lässt sich mittels iOS-Keychain einfach auslesen
Weltpremiere von Call of Duty Black Ops II
FETT TEST
EA kündigt Army of TWO The Devil’s Cartel an

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren